Risker Anwendungsentwicklung Features - Programmierung Access, Excel, Office, VBA und SQL
Tel +49 (30) 555 77 26 10
Fax +49 (30) 555 77 26 19
Mail info@risker.de
 

Features

Zur effektiven Umsetzung Ihrer Business Anforderungen greifen wir zurück auf Anwendungs-Features wie:

Interaktion verschiedener Office-Programme

Oft erfordert die wirkungsvolle Lösung einer Aufgabenstellung die Interaktion verschiedener Anwendungen. Aus MS Access oder einer Visual Basic Anwendung heraus, erfolgt die Ansteuerung von MS Office Anwendungen wie Word, Excel, Powerpoint, Outlook, Project u.a. über VBA. Auch andere Anwendungen können problemlos angesteuert werden.

Front-/Back-End Architekturen

Diese Architektur wird eingesetzt, um mehrern Benutzern den Zugriff auf eine oder mehrere gemeinsame Datenquellen zu ermöglichen. Als Back-Ends können neben MS Access Datenbanken wie SQL Server, Oracle oder auch die neue Version von MySQL eingesetzt werden.

Einbindung externer Komponenten

Durch Einbindung externer Komponenten (z.B. ActiveX) in MS Access, lässt sich der reguläre Funktionsumfang erhöhen. Externe Komponenten können u.a. eingesetzt werden für GUI Funktionalitäten, Charting und Reporting. Oder auch für die Anbindung von Hardware (Telefonanlagen, Fax, Kartenleser, Barcode-Scanner)

Stand-Alone Versionen von MS Access

Wenn Sie MS Access nicht auf jedem Ihrer Rechner installieren wollen, lieferen wir Ihnen sog. Run-Time Versionen. Diese können auf jedem Windows-Rechner installiert werden.

Web Clients

Um Ihre Anwendung im Internet verfügbar zu machen, empfiehlt sich die Verwendung von ASP.NET in Verbindung mit einem MS SQL Server.